Usability Optimierung

Usability Optimierung

Was verbirgt sich dahinter?

Eine optimale Usability (Bedienfreundlichkeit) bedeutet, dass der Benutzer intuitiv und schnell die gewünschten Informationen oder Produkte auf Ihrer Internetseite findet. Darüber hinaus muss die Website so prägnant gestaltet sein, dass der Benutzer eine Anfrage bzw. einen Kauf tätigt.

Welche Ziele verfolgt man mit Usability Optimierung?

Durch die frühzeitige Berücksichtigung von Benutzerbedürfnissen kann ein Großteil an Fehlern und Problemen bereits im Ansatz vermieden werden. Dies führt zu Kosteneinsparungen und Qualitätsverbesserung. Das Primärziel ist, Vertrauen bei potentiellen Kunden zu schaffen und diese auch davon zu überzeugen, auf dem richtigen Weg zu sein. Denn schließlich möchte man der gewünschten Zielgruppe gerecht werden und die “richtige” Information zum User transportieren.

Wie setzt man Usability Optimierung um?

Man verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, der den Fokus von Usability auf folgende Aspekte richtet:

• Sehr gute Bedienerfreundlichkeit

• Ästhetische und emotionale Faktoren

• Nachhaltiges Branding

• Vertrauensbildung bei der Benutzung von Produkten

• Vermeidung von Zugangsbarrieren

• Ausschluss von Fehlermeldungen, „tote” Links oder nicht erreichbare E-Mail-Adressen

Nach der Expertenanalyse erhält der Auftraggeber einen Bericht mit konkreten Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Website-Usability.

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Marketing-Lexikon. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentare sind geschlossen, aber Sie können ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.